Kraft- und Balancetraining

Die Sturzprävention, die einmal pro Woche stattfindet, ist ein Mischung aus Spiel, Geh- und Gleichgewichtstraining.

Frau Schremmer, Mobilitätstrainerin, geht es vor allem darum, dass Ressourcen bei den Bewohnern geweckt und gefördert werden. Ziel ist die Erhaltung der Alltagsmotorik, Stärkung der Sicherheit und Geselligkeit. Die Übungsgeräte haben Aufforderungscharakter und ermuntern die Teilnehmer immer wieder zu spannenden Reaktionen.

Die Bewohner haben es zum größten Teil sehr positiv angenommen und kommen gern.